Bitte beachten!



SICHERHEITSKONZEPT des VMÖ-Wien
Corona-Regeln für Vereinsveranstaltungen




Es gelten die jeweils in Wien zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Corona-Regeln!



Aktualisiert am 8. November 2021

MINERALIUM

in der Wiener Stadthalle
1150 Wien, Vogelweidplatz, Halle E

Samstag 13. und Sonntag 14. November 2021

 

VOLLSTÄNDIG GEIMPFT

GENESEN

EINMALIG GEIMPFT in Verbindung MIT einem PCR-TEST

KINDER UND JUGENDLICHE (6 bis 15 Jahre) mit VOLLSTÄNDIGEM „NINJA-PASS“

 

BESUCHERREGISTRIERUNG vor Ort

 

FFP2 MASKENPFLICHT für BESUCHER im Indoorbereich

 

Derzeit (8. November 2021) gilt, dass der Zutritt zur Veranstaltung nur mit gültigem 2G-Nachweis (vollständig geimpft oder genesen) gestattet wird. Tests werden nicht anerkannt. Für Kinder und Jugendliche (6 bis 15 Jahre) wird auch ein vollständiger „Ninja-Pass“ als Eintrittsnachweis anerkannt. Bis 6. Dezember gibt es eine Übergangsfrist. Bis dahin gilt auch einmalig geimpft in Verbindung mit einem PCR-Test als 2G-Nachweis. Weitere Infos finden Sie auf den Informationsseiten der Stadt Wien.

VEREINS und VORTRAGSABENDE

im Pfarrsaal der Evangelischen Pfarrgemeinde A.B. Wien-Ottakring,
Thaliastraße 156, 1160 Wien

Bis 25 Personen gilt für Erwachsene und Kinder ab 14 Jahren grundsätzlich die FFP-2 Maskenpflicht in Innenräumen. Ein Eintritts-Test ist nicht erforderlich. Kinder zwischen 6 und 14 Jahren sowie Schwangere können statt einer FFP2-Maske einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Die FFP2-Maske darf kein Ausatemventil haben.

Ab 26 Personen gilt die 2G-Regel (vollständig geimpft oder genesen). Für Kinder und Jugendliche (6 bis 15 Jahre) wird auch ein vollständiger „Ninja-Pass“ als Eintrittsnachweis anerkannt. Besucher müssen sich registrieren.